Aslaug - Königin

Aslaug (auch Kraka) ist eine Königin aus der Nordischen Mythologie. Sie wird in der Völsungasaga, in Snorris Prosa-Edda sowie in der Saga von Ragnar Lodbrok erwähnt.

Aslaug war die Tochter von Siegfried und Brunhild. Nach deren Tod kümmerte sich Brunhilds Ziehvater um Aslaug. Besorgt um ihre Sicherheit fertigte er eine große Harfe an, in der er das Mädchen versteckte. Getarnt als armer Harfner reiste er dann durch das Land bis er eines Tages zum Hof von Åke und Grima kam und dort um ein Nachtquartier bat. Åke glaubte etwas Wertvolles aus der Harfe herausragen gesehen zu haben. Daraufhin ermordeten die Gastegeber Heimar im Schlaf. Als sie anschließend die Harfe aufbrachen, entdeckten sie Aslaug. Sie gaben ihr den Namen Kraka und zogen sie hinfort wie ihre eigene Tochter auf.

Später heiratete Aslaug König Ragnar Lodbrok und wurde zur mythischen Stammmutter des norwegischen Königsgeschlechts.