Frau Venus

In der deutschen Sage wurde Venus zur Frau Venus, die ehemals die Göttin Freya war und nach dem Untergang der alten Götterwelt in den Hörselberg verbannt war. In vielen deutschen Märchen und Sagen ist das Motiv von der huldreichen Frau im Berg vorhanden, am bekanntesten sicherlich durch Richard Wagners Oper die Sage vom Tannhäuser.

Die Venus ist ein Nachbarplanet unserer Erde. Sie ist Abendstern (Hesperus) und Morgenstern (Phosphorus).

In der Alchemie steht Venus für das Metall Kupfer (nach Zypern).

siehe Tannhäuser

siehe auch das Gedicht über Frau Venus