Glastheim - Forsetis Wohnort

Glastheim oder auch Glitnir (nord. „strahlend”) ist der glänzende Saal, in dem der nordische Gott Forseti Recht über die Götter und Menschen spricht (Edda, Grimnirlied, 15).

Das Dach des Saals ist aus Silber und ruht auf Säulen aus rotem Gold (Grimn., 15, Gylfaginning, 17 u. 32).

Nach F. ASWYNN entsprechen die im Grimnismal genannten zwölf Paläste der Asen den zwölf Zeichen des Tierkreises, Glitnir als Wohnort des Forseti entspreche demnach dem Zeichen Waage, das wie dieser Gott für Ausgleich und Gerechtigkeit steht (Blätter von Yggdrasil, S. 164).