Jarngreipr - Thors Eisenhandschuhe

Jarngreipr sind die magischen Eisenhandschuhe die Thor trug. Meist ist es auch nur ein einzelner Eisenhandschuh.

Zur gleichen Zeit als die Brokkr und Sindri den goldborstigen Eber Gullinborsti, den Ring Draupnir und vor allem den mächtigen Hammer Mjöllnir für die Götter schmiedeten schufen die Zwerge die Eisenhandschuhe Jarngreipr.

Nur mit diesen Eisenhandschuhen konnte Thor den Hammer Mjöllnir führen.

Diese übergaben sie den Göttern zusammen mit den anderen Kleinoden.

Selbst als der Riese Thrym durch Lokis Hilfe den Hammer des Thors stahl, konnte dieser den Hammer nicht kontrollieren, da er nicht die magischen Eisenhandschuhe besaß. Er konnte den Mjöllnir nicht einsetzen, bis Thor sich seinen Hammer schließlich zurückholte.