Lofn - Liebesgöttin

Lofn (nord. "Erlaubnis") ist eine Göttin der ehelicher Liebe und Eintracht, die mit funkender leidenschaftlicher Liebe Menschen zusammenbrachte. Sie ist auch eine Dienerin der Frigg und zählt deshalb zu den Asen.

Ihr Wesen ist gütig und milde und sie trägt Sorge dafür, dass zwei Menschen, die einander lieben, auch (wieder) zueinander finden.

Um dass zu bewerkstelligen, hat von Odin und Frigg die Gabe und Erlaubnis erhalten, zwei liebende miteinander zu vereinen. Sogar die Liebenden, denen es verboten war.

Sie wird auch die Tröstende genannt.