Narven & Vali - Lokis Söhne

Narven (Narwen, Narvi, Narfi, nord. "Der Kühle") und Vali (Wali) sind Brüder. Sie sind die Söhne von Loki und Sigynn.

Narven wird oft mit dem Riesen Nörr gleichgesetz und wäre damit der Vater der Nacht, der Göttin Nott und Urvater des Tages, Dagr.

Als die Götter den Loki bannen wollen verwandelten sie Vali in einen Wolf, dieser reist darauf seinen Bruder Narven in Stücke. Mit den Gedärmen des zerrissenen Narven fesselten die Götter Loki in einer Höhle auf drei spitze Steine.