Syn - Schutzgöttin

Syn (Sinthgunt, nord. „Abwehr”) Eine Göttin der Gerechtigkeit und der Wahrheit und Schützerin der Angeklagten, somit auch eine Schutzgöttin(GRIMM, Deut. Myth., I., S. 257)

Syn von SNORRI als zehnte der Asinnen gelistete wacht über die Türen, die sie jenen verschlossen hält, die nicht eintreten sollen. Syn ist auch Beschützerin derer, die vor Gericht eine Sache bestreiten. Es heißt daher, Syn sei vorgeschoben, wenn eine Schuld geleugnet wird (Edda, Gylfaginning, 35).

Syn steht für die Weigerung und ihr Name ist auch ein Beiname der Sonnengöttin Sol, sie repräsentiert das heilige Herdfeuer. In den Kirchen ist sie als "Synagoge" mit verbundenen Augen und gebrochenem Speer dargestellt.