Utgardaloki - Loki des Utgard

Utgardaloki (Utgardaoki, nord. „Loki des Utgard” verweist auf eine Dämonisierung des Namen Loki. ) ist ein dämonischer Riese, der zu den Thurs gehört.
Seine Amme war die Riesin Elli, sein Diener (Läufer) Hugi („der Gedanke”).

Die Mythen berichten von einer Reise des Gottes Thor zu Utgardaloki, wo sich Thor und seine Begleiter Loki und Thjalfi mit den Riesen in Wettkämpfen messen. Auf dem Weg dorthin leitet sie Skrymir in die Irre. Skrymir soll auch Utgardloki selbst gewesen sein. Am Ende erweist sich Utgardaloki als gigantisches Trugbild, sowie auch Hugi und Skrymir. .

Siehe auch die Thor - Geschichte „In Utgard”.

Utgardaloki soll auch Loki selbst sein, der nach seiner Schandtat, er hatte Balders Tod verursacht, aus Asgard verbannt wurde.