Bor - Urgott

Bor (Bör, Börr, Borr, Bur, Burr nord. „Sohn, Geborener”) ist ein Urwesen und der Urvater der asischen Gottheiten (Edda, Völuspa, 4).

Er ist der Sohn des Urgottes Buri. Seine Frau ist die Riesin Bestla, einer Tochter des Bölthorn (Bolthur). Bor hat drei Söhne, die Götter Odin, Vil & Ve (Lodur & Hoenir).

Als ein Urgott lebte Bor in der Zeit vor der Erschaffung der Welt. Dort gab es nichts außer Nebel, Eis, Feuer und die Leere.

Bors Schwiegervater, der Riese Bölthorn, übertrug seine Weisheit auf Bors Sohn Odin.