Hahn - Tier

In der germanischen Mythologie gibt es vier Hähne die erwähnt werden.

Einen „roten Hahn auf das Dach setzen” meint „ein Gebäude abbrennen”.

Zum einen den feuerroten Hahn Fjalar der bei Eggdir am Rande Jötunheims lebt, dessen Krähen Ragnarök ankündigt (Edda, Völuspa, 34). Dieser rote Hahn, der das Feuer ankündigt, soll das Vorbild der oben erwähnten Redewendung sein (KRÜGER-LORENZEN, 1980, S. 121).

Ein weiterer Hahn ist Gullinkambi, der die Einherier in Walhalla zur Schlacht ruft, Gullinkambi übernimmt das Krähen von Fjalar.

Ein dritter, braunroter, kräht in der Totenwelt (Völuspa, 35), dessen Name ist aber nicht bekannt.

Der vierte Hahn ist das Haustier des Heimdall.

Heilige Haine wurden mit dem Bild eines Hahns geschmückt.